n.B.u
WERKE
Diskografie

n.B.u
WERKE
Diskografie

Cover Bringing it All Back Home

B O B D Y L A N


Bringing it 
all back home 

Cover Bringing it All Back Home

Auf einem
Blick

START

SIDEMAP
NEUES
BIOGRAFIE
SHOWS
DEUTSCHLAND
THEMEN
SUCHEN
KONTAKTE



©  Norbert Baro
Last update
17. November 2002


Dylan is Going Electric

von 
Harald Kepler 
in Musikexpress / Sounds


Das war ein Zeter und Mordio, als es Dylan 1965 wagte, für sein fünftes 
Album die Gitarre stromologisch zu verstärken ! Was wurde ihm nicht 
alles vorgeworfen wegen seines 
"going electric": Verrat an den 
Folknik - Idealen der Protestbewegung, Überlaufen zum 
Establishment - Feind, Ausverkauf an den schnöden Mammon. Dabei 
hatte Robert Zimmermann doch nur seine Gitarre an einen Verstärker angeschlossen.

Dieser Wechsel vom Akustikfolk zum elektrifizierten Rockgenügte 
allerdings, um aus der Leitfigur aller Bürgerrechtler und dem Herold 
der Sixties - Jugendkultur einen Buhmann zu machen.


Gerade noch hatte ihn die Teenagerwelt mit Hallelujah - Rufen 
gefeiert und im nächsten Moment, als

 
Subterranean Homesick Blues
auf dem Markt kam, erschallte urplötzlich ein galliges  "Steiniget ihn !"  
Diese Schmährufe hielten jedoch nicht lange an. Bald schon waren Songs wie
 
 
Love Minus Zero,  Maggie´s Farm  und  Outlaw Blues


Platz 20 der 100 besten Rockalben.

 die Bobby an der Steckdose angeschlossen hatte, weltweit akzeptiert und die wegweisende Bedeutung von 
Bringing It All Back Home 
( unter diesem Titel erschien das Album in den USA ) allgemein 
anerkannt. Legionen nachwachsender Musikergenerationen folgten 
Dylan in Richtung Folkrock, und selbst heute wirkt die Initialzündung 
seines Meilensteins noch in etlichen Epigonen - Werken fort ( wie 
sich an Rem, Michael Penn und vielen anderen leicht ablesen lässt.

 Aber wie gesagt: Im Erscheinungsjahr entfachte dieses Album einen 
Sturm der Entrüstung und Dylans Aufbruch zu neuen Ufern  - den er im 
Klassiker 

Mr.Tambourine Man 
metaphernreich besang  -  wurde von Folk - Puristen als arglistiger 
Betrug gewertet. Doch das ist lange her. Oder um mit dem Meister 
selbst zu sprechen


It ´s all over now, Baby Blue 

 

Reviews
Alben

DISKOGRAFIE
LOVE AND THEFT
SONGS
SIDEMAN
COVERSONGS
BÜCHER
FILME

VIDEO


Geschichten
Hintergründe
Songs

SIXTIES

TARANTULA 1
TARANTULA 2
INTERVIEWS



In
Vorbereitung

SEVENTIES
EIGHTIES
NINTIES
2000